Über Uns

Die Gaststätte Bley in Bösel schaut auf eine lange Familientradition zurück. Seither bemühen wir uns Täglich, Ihnen den besten Service zu bieten. Daher legen wir großen Wert auf eine Moderne Ausstattung. Vom neuen Saal bis hin zur Modernen Küchenausstattung.

Eröffnung
1962

Eröffnung Gaststätte

1962 eröffnete Albert Bley seine Gaststätte.

1968

Saalbetrieb angebaut

1968 kam zur Gaststätte ein kleiner Saalbetrieb hinzu.

1972

Erweiterung des Saalbetriebes

1972 wurde aufgrund der großen Nachfrage der Saalbetrieb erweitert.

1988

Übernahme durch Albert Bley jun.

1988 übernahm Albert Bley jun. den Familienbetrieb und zum Saalbetrieb wurde ein Partyservice eingerichtet.

1997

Saalbetrieb modernisiert

1997  wurde der Saalbetrieb nochmals umgebaut und modernisiert

2013

Übernahme durch Sebastian Bley

2015 übernahm Sebastian Bley den Betrieb.

2018

Erneute Modernisierung

Der Saalbetrieb wurde erneut modernisiert und die Küche vergrößert.

Heute

Renovierung

Der Saal wurde 2018 renoviert.

Personen

Bis zu 200 Gäste haben Platz in unserem Saal.

Dekoration

Wir kümmern uns von Anfang, bis zum Ende um die Gestaltung des Raumes.

Essen für Schulen

Gaststätte Bley beliefert Schulen im Umkreis und bietet den Kindern ein warmes Mittagessen.

Grünkohlfahrt

Wir veranstalten zusammen mit der Museumseisenbahn Friesoythe – Cloppenburg e.V. eine besondere Tour.

Galerie

Eindrücke aus unserem Saal.

Unsere Speisekarte

Mehr erfahren

OBEN